Related Posts with Thumbnails

Dienstag, 9. Dezember 2008

Schoko-Bratapfel-Plätzchen...







Die allerleckersten Hüftgoldkekse ;o)

Feine Kekse in gleicher Fotm backen.
Nach dem Abkühlen mit
Bratapfel Marmelade zusammenbappen,
in Schoki baden,
verzieren
und trocknen lassen.

Schon einen Tag später zergehen sie auf der Zunge.









Weihnachten werden keine mehr da sein....


LG
Nani

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hmmmm - wie lecker!!
Wahrscheinlich sind keine mehr da, weil Du sie zu mir geschickt hast ;-))?!

Lasst sie Euch weiter schmecken und nen lieben Gruß
Anja!

vomFeental hat gesagt…

Liebe Nani,
danke für Dein positives Feedback!:-)
Für Dein Lob belohn ich mich dann gerad mal selbst und nehm mir eines von Deinen genial lecker aussehenden Plätzchen... mmmh.... schmatz... ;-)
Liebe Grüße von Iris

So wie ich bin hat gesagt…

Bringst Du welche mit zu Ikea?

*sabber*

Liebsten Gruß,
Anke

Anonym hat gesagt…

Du oberliebe Bachwahnsinnige!

Wie köstlich sind denn bitte Deine Kekse?????? Ich kann gar nicht mehr aufhören zu essen... Hmmmmm...
Hab tausend Dank für diese leckere Schachtel, die obendrein noch ein wunderschönes Glas beinhaltete. Hätte ich es mal gleich aufgemacht, dann hätt ich Dich noch persönlich knuddeln können. ;-)
So muss ich das auf diesem Wege tun!
Ach, wärst Du bloss nicht so weit weg, dann könnt ich all Deine Backwerke mit Dir gemeinsam verzehren. *schnief*

Liebste Grüße, Anke