Related Posts with Thumbnails

Montag, 25. Juli 2011

Teufelszeug....

  Foto: Nani



 Foto: Nani

 Ist zwar schon einige Zeit her, 
aber zeigen wollte ich es trotzdem:

Zu Karneval wollte Mini als Teufel gehen.
Kein Problem.
Umhang, Dreizack und Teufelshörnchen gekauft.
Schminke hat die gute Mutter immer genug im Haus
und ein schwarzes Oberteil hatten wir auch noch besorgt.
Doch irgenwas fehlte.

Also habe ich flugs aus grauem Garn einen kleinen Teufel gehäkelt.
Man bedenke, das Lucie als Luzifer gehen wollte.
Das hat schon was.
Also wurde aus

Luzifer

eine

Lucie-fah

und habe das auch noch auf ihr Shirt gestickt.
Kam gut an :o)




Ihr Blick war perfekt:

 Foto: Nani


Und das Langarmshirt trägt sie oft, 
auch ohne Verkleidung....


LG
Nani

Donnerstag, 21. Juli 2011

Abschied....

Foto: Nani.......................extra unscharf!






 A.B.S.C.H.I.E.D....
...von einem turbulenten Jahr,
...von drei süßen Mäusen,
...von drei Einmaligkeiten,
...von Fingerspielchen,
...von unmengen Kleinkindspielzeug,
...von meinem genialen Drillingswagen,
...von Krach und Lärm,
...von Mäusegequieke und lautem Lachen
...Brötchenkrümeln im ganzen Haus
...von feuchten Küssen,
...von stinkenden Windeln,
...von einem Auto voller Kindersitzen
...von Sand unter den Sohlen,
...von so vielem!

Abschied mit Tränen!



LG
von einer lachenden 
und einer weinenden
Nani


PS.: Ich könnte tausend zauberhafte Bilder zeigen von 
den unglaublich 
süßen, 
knuddeligen, 
knutschkugeligen 
drei Mäusen, 
die ein Jahr lang mein Haus verwüstet haben. 
Aber da ich die Eltern nicht gefragt habe,
lasse ich es lieber. 
Bin ja eine gute Tagesmutter! 

(gewesen)

Freitag, 15. Juli 2011

Ordnungshüter...

 Foto: Nani







So, mal wieder Deko ;o)

Letztes Jahr im Sommerurlaub habe ich mir in Frankreich diese 

H.Ä.N.G.E.K.Ö.R.B.E.

zugelegt.
Da ich mich nicht entscheiden konnte und der Preis ein Witz war, 
habe ich (ganz Nani-like)gleich ganz viele mitgenommen.

Mal hängen sie am Küchenfenster,
mal im Bad,
mal eines draußen am Gartenhäuschen,
mal im Kinderzimmer am Himmelbett, 
mal überall...

Ich liebe sie.

Und bei Nicht-Bedarf kann man sie 
klein zusammenstecken und mal wegpacken, 
damit man wieder Platz für anderen unnützen Dekokram hat.

LG
Nani

Mittwoch, 13. Juli 2011

Soviel zum Thema "Rohkost"....







Ich beschäftige mich derzeit viel mit Ernährung!
Daher ist mein Blog in letzter Zeit, 
und in Zukunft,
etwas weniger Dekolastig!

Was man alles NICHT weiß,
und was einem die DGE
(Deutsche Gesellschaft für Ernärung)
so alles als "gesund" verkauft,
ist unglaublich.

Ich habe keine Ernährungswissenschaften studiert,
ich bin auch kein Lebensmittelchemiker,
aber mein gesunder Menschenverstand 
und meine Ernährungserfahrungen 
geben mir immer mehr recht.

Ich sage Euch:
Seit wachsam!
Achtet auf Euren Körper.
Was sagt er Euch? 
Was schmeckt euch wirklich?

Lest mal den obigen Link durch, ist kurz und interessant.

Besonders schön finde ich die Aussage von Herrn Pollmer zu Salaten:
"Salat KANN man essen...."
(...muss man aber nicht! 
Freut besonders die Männer!)

LG
Nani