Related Posts with Thumbnails

Dienstag, 30. März 2010

Morgen geht es los...



...in die Kur.

Die nächsten drei Wochen müsst Ihr nach Rerik kommen
wenn Ihr mich sehen wollt :o)

Koffer sind gepackt,
Dachbox und Fahrradträger sind montiert,
Ostergeschenke eingepackt.

Nun muss der riesen Berg Klamotten nur noch ins Auto gestopft werden,
und dann kann es morgen früh losgehen.

Das Fasten ist auch beendet.
Letzte Woche Donnerstag habe ich Abends mein erstes Schälchen
Gemüse gegessen....schleck.
Am Freitag durfte es dann schon Obst und Gemüse in ungebremsten Mengen sein.
Und am Freitag habe ich mich Abends auf der Geburtstagsfeier meiner Freundin
von Wodka ernährt. Hicks... 

(Auch eine Form des Fastens....)


Ich wünsche Euch ein sonniges Osterfest
und Unmengen von Ostereiern.

LG
Nani

Dienstag, 23. März 2010

Tag 10...


...hui, schon 10 Tage.
Hört sich viel an.

Ist viel.

Gestern habe ich einen Kommentar erhalten, 
der hat mich umgehauen:
6 WOCHEN hat es eine Dame ausgehalten.
DAS nenne ich, den inneren Schweinehund zu besiegen.
 
Andererseits:
Wenn ich 6 Wochen Fasten würde, dann wäre ich 
weg
nicht mehr vorhanden
in Luft aufgelöst
implodiert ;o)


Mit heute sind es noch drei Tage, 
die ich ohne feste Nahrung auskommen möchte.
Also Freitag gibt es wieder Gemüsebreichen und
Obstsalätchen. Schleck....

Was mich wundert:

Wenn Menschen zuviel essen,
wenn Menschen ungesund essen, 
wenn Menschen keinen Sport treiben,
wenn Menschen zu viel rauchen,
wenn Menschen zu viel trinken...

sagt selten ein andere Mensch etwas dazu.
Es wird akzeptiert.
Gehört zu unserer Wohlstandsgesellschaft.

Aber:

Wenn Menschen gesund leben,
wenn Menschen Sport treiben,
wenn Menschen sich was Gutes tun,

dann sind andere Menschen sehr hellhörig,
dann wird hinterfragt,
dann wird gemunkelt,
dann wird geredet....

Warum sind Menschen eigentlich so komisch?


LG
Nani


Montag, 22. März 2010

Tag 8 und Tag 9...


Gestern war 
Tag 8:
Kein guter Tag.
Sonntags sind die Kinder den ganzen Tag da,
alle erwarten was feines zu essen...

Tag 9:
Heute geht es wieder.
Meine Haut wird besser, 
die fiesesten Pickel schrumpeln in sich zusammen (ha!)
Ich habe Durst, aber keinen Hunger.
Nur beim Essenkochen für die Familie bekomme ich Appetit...
Gleich mache ich mit klein Lucie 
eine Radtour, das tut immer gut, sich den frischen
Wind um die Nase wehen zu lassen...


LG
Nani

Freitag, 19. März 2010

Tag 6...

Bild: irgendwo aus dem Netz "geliehen" :o)


...meiner Fastenkur!

Seit Sonntag faste ich mal wieder.

Soll heißen:
Tee,
Wasser,
Gemüsebrühe (selbstgekocht)
Magermilch (0,3% Fett)
Almased.

sonst nix :o)

Tag 1:
Abgeführt. (würg)
H U N G E R

Tag 2:
Geht so

Tag 3:
Gar kein Hunger,
beste Laune

Tag 4:
Alles wird gut!

Tag 5:
Leichte Euphorie...

Tag 6:
Überhaupt gar kein Hunger,
geschlafen wie ein Baby,
voller Tatendrang,
weiß nicht, wohin mit meiner POWER...

Tag 7:
Ist ja Morgen erst.
Wenn das so weiter geht 
kann ich wohl an einem Tag ein Haus bauen
einen Garten anlegen
7 Kinder großziehen
und mit einer Gesichts-OP
und einer Verjüngungskur
bei GNTM mitmachen...kicher..



Im Ernst, mir geht es so gut wie lange nicht mehr.
Jedes Jahr im Frühjahr mache ich 
für 7-14 Tage diese Fastenkur.
Das Tolle:
Danach schmeckt alles sooo lecker.
Ein Apfel wird zum Himmelsschmaus,
Ein Vollkornbrot mit Butter und Kresse ein Gedicht...

Ich kann es jedem Empfehlen.
Was man dafür benötigt:
Tee,
Gemüsebrühe (selbstgekocht),
Almased,
Magermilch (0,3% Fett) 
UND
Ausdauer und einen starken Willen!


Ich berichte weiter!

LG
Nani

PS.: Seid Gestern habe ich die feste Bestätigung 
meiner Kureinrichtung. Ich habe einen Platz.
Es geht nach Rerik an die Ostsee. Hibbel, freu, jauchz...

Montag, 15. März 2010

Melde gehorsamst....





...das wir uns für 3 Wochen verpieseln werden.

Ich hatte vor knapp drei Wochen spontan eine
Mutter-Kind-Kur beantragt
und...







...GENEHMIGT!




Ende März geht es los.

Freu, freu, freu, freu....

LG
Nani

Dienstag, 9. März 2010

Zum Thema Frühling noch mal...

...so sah es gestern bei uns aus.


DIE REHE HABEN GELOGEN!


LG
von der beleidigten 
Nani