Related Posts with Thumbnails

Montag, 3. November 2008

Frieda


Frieda.
Das ist die Ableitung von Frieden.
Finden wir.
Wir haben eine Taube, die auf Frieda hört.
Na gut. Wir hatten.
Für drei Tage lebte sie bei uns.

Einmal kam Klein Lucie immer ganz aufgeregt
ins Haus gelaufen und meinte:
"Mama, tomm, Vogel läuft!"
Ich nahm sie nicht ernst. Sagte nur, muttertypisch:
"Ja,ja! Aber ein Vogel fliiiiegt."

Lucie wurde immer aufgeregter, also ging ich nun doch mit nach draußen.Und sie hatte recht. Eine erschöpft wirkende Taube tapelte um unser Haus. Immer von der Strasse zum Garten und wieder zurück. Sie konnte nicht mehr fliegen. Ich fing sie ein. Setzte sie in eine große Kiste.
Wir versorgten sie mit Wasser und Körnern, worauf sie sich gierig stürzte.

Emma entdeckte dann den Ring am Bein der Taube. Eigentlich nichts besonderes. Brieftauben tragen Ringe. Diese hatte aber eine Telefonnummer. Also haben wir bei dem Besitzer angerufen. Er war hocherfreut, klärte uns über Fütterung und Verweildauer (leider nur drei Tage) auf und bedankte sich überschwänglich bei uns.
"Wissen sie, die meisten Menschen verscheuchen Tauben wie Ungeziefer!"
Womit die Menschen ja nicht ganz Unrecht haben.

Unser Täubchen war nicht mehr im Karton als wir wieder nach Ihr schauen wollten. Sie hockte ein paar Schritte weiter auf dem Meerschweinchenstall. Sie war wieder frei, aber flog nicht weg.

Sie blieb 3 Tage und drei Nächte bei uns. Sie setzte sich auf die Lehne vom Gartenstuhl neben mich und schaute mir beim Zeitschriftenlesen zu. Ließ sich aus der Hand füttern. Nach drei Tagen machte sie erste Flugübungen über unserem Dach und dem der Nachbarn.
Am vierten Tag haben wir sie noch einmal gesehen.
Am fünften Tag war sie weg.
Unsere Kinder waren traurig (ich auch),
aber die Nachbarn waren erleichtert ;o)

Ich habe mich bei dem Taubenbesitzer nicht wieder gemeldet.
Aber wir gehen davon aus, daß Frieda heil wieder zu Hause angekommen ist.

Frieda.
Danke, daß Du uns besucht hast.
Kommst Du mal wieder?

Kommentare:

Blickwinkel hat gesagt…

Oh Nani, was für eine schöne Geschichte ! Bitte noch viel mehr davon !
wir hatten auch mal eine ´´Frida`` gefunden, haben sie aber nicht selbst wieder aufgepeppelt, sondern sie bei einem Taubenzüchter im Dorf abgegeben ... schade eigendlich, wie ich jetzt nach deiner Geschichte finde.

Lichtworte hat gesagt…

Ach wie schön. Nani, Frieda wußte, warum sie bei Euch gelandet ist. Und die kleine Lucie... Ich bin echt verknallt in diese süße Dame! Bitte mehr Geschichten... Ich schick Dir mal ein Pony vorbei, ja?
Liebste Grüße, Anke