Related Posts with Thumbnails

Montag, 2. Februar 2009

Einzigartig....


Ich bin wieder da!

Ganz ehrlich? Völlig durch den Wind!

Dieses Wochenede war für mich wunderbar und hart.
So viel neues.

Kurze Aufklärung:
Ein Rhetorikseminar...
..."Schlagfertig mit Wirkung präsentieren."

Ich dacht:
Hach, schlagfertig bin ich.
Präsentieren? Na, das lerne ich auch schnell.

Jetzt weiß ich, was ich noch alles lernen muß....

Ich bin heute Morgen um 5 Uhr wach geworden. Hellwach.
Dieses Wochenende hat vieles wachgerüttelt was lange geschlummert hat.

Ich bin hellwach.
Aufgedreht.
Schmetterlinge im Bauch.....

Keine Sorge, ich bin zwar verliebt,
aber immer noch in meinen Mann und meine drei süßen Kinder.
Diese Schmettlinge sind die Aufregung vor dem, was noch kommt.

Jeden Tag lernen wir etwas neues.
Ein ganz kleines bischen.
Je älter wir werden, um so weniger lernt man.
Kleine Kinder lernen täglich so viel neues, das würd uns glatt umhauen.

Alles was man lernt formt einen.
Macht einen ein ganz kleines Stückchen zu einem neuen Menschen.
Das andere bleibt, das neue kommt dazu.
Wir wachen jeden Morgen auf. Fühlen uns genau so wie am Tag davor.
Die "Erweiterung" ist so klein, daß wir sie nicht merken.

So. Und nun kommt da so ein Seminar mit
zwei hammerstarken Typen
und haut einem
ZACK BUM ZACK
1000 neue Eindrücke um die Ohren.
Schubst einen in neue
-Denkweisen
-Ansichten
-Gefühle
-tief vergrabenes....

Am nächsten Tag wacht Ihr auf, und ihr spürt ganz deutlich:
Da ist was neues an mir.
Was ist das?

Das Gefühl, was ich grade habe ist unbeschreiblich gut!!!

Eines dieser Gefühle gefällt mir nicht.
Es ist Angst.
Angst davor, zu schnell so viel neues zu mir "hinzuzufügen"
daß ich mich nicht mehr wiedererkenne.

Ich mag keine Angst. Ich werde sie besiegen.
Und mich ganz langsam WEITERENTWICKELN....

Jetzt genieße ich die Schmetterlinge im Bauch. Als etwas GUTES!

*** Und werde jetzt arbeiten ****



LG
von der etwas neuen
Nani

Kommentare:

(M)Einblicke hat gesagt…

Guten Morgen meine Liebe,

natürlich entwickeln wir uns jeden Tag weiter, jede Zelle erneuert sich, alle sieben Jahre sind wir komplett neue Menschen. Das 'machen' wir einfach so... Müssen da zwei hammerstarke Typen kommen und einem etwas um die Ohren hauen und in einen neue Richtung schubsen? So etwas betrachte ich immer etwas argwöhnisch. Wenn Du aufmerksam mit Dir bist, gehst Du jeden Tag weiter in DEINE Richtung, nicht in die, die Dir jemand sagt. Bestimmt sollte sich jeder seinen eigenen Angst stellen. Das finde ich auch. Aber solche Motivationstypen mit ihrer ausgefeilten Rhetorik machen mir immer Angst... Vielleicht ein Grund mal hinzugehen. ;-)

Liebe Grüße, Anke

... aber grundsätzlich klingen Deine Worte - abgesehen von den Schmetterlingen - sehr brutal. Hammer, schubsen, Angst...
Das motiviert mich nicht so wirklich. ;-)

Liebesbotschaft hat gesagt…

... connected to you...

Go for it, Nani! Go for Gold!

Liebesgrüße
Joanna

Blickwinkel hat gesagt…

*hihi* erst werde ich von Anke verdonnert zu taggen- oder was auch immer ;o) und schreibe ihr eine Beschwerde Mail, weil ich gar nicht kappier was ich machen soll (weil die Erklärung bei ihr auch erst fehlte)... und dann DONNER ich so um mich ....
und ......
vergesse es selber ;o)
*mitderHandvordieStirnklatsch* ;o)
naja... Du hast es ja auch raus gefunden ;o)
machst Du mit du HAMMERSTE ?!;oD Grüße ;o) von der beHÄMMERTEN ;o)
Esther